Wege und praktikable Reiserouten

Wir empfehlen Ihnen folgende Routen:

Teriol Bec de Roces: ein etwas steiler Schotterweg führt direkt bis zur Schutzhütte Bec de Roces.
Herrliche Rundsicht auf die umliegenden Dolomitengipfel. Der Rückweg erfolgt auf derselben Strecke wie der Aufstieg.
Start: Campolongo Pass /Bushaltestelle Hotel Monte Cherz
Länge: 2,2 km
Gehzeit: 1 Stunde
Höhenunterschied: 200 m ↑ 200 m ↓

Teriol Altopiano del Cherz: die Route beginnt am Passo Campolongo (vom Skilift Cherz); am recht es gibt einen Weg, dass in anderhalb Stunden erricht Ihr Hochland CHerz. Leichte Route mit schonem Blick auf Dolomiten. Der Rückweg erfolgt auf derselben Strecke wie der Aufstieg.

Länge: 2km einfache Fahrt

Gehzeit: 60 Minuten einfache Fahrt

Höhenunterschied: 200 m ↑ 200 m ↓
 

Teriol Salvan: leichter Rundwanderweg durch den Wald mit Informationstafeln um mehr über die Fauna und Flora zu erfahren, lehrreich auch für Kinder.
Start: Arabba- Talstation Seilbahn Porta Vescovo
Länge: 1,8 km
Gehzeit: 1 Stunde
Höhenunterschied: 50 m ↑ 70 m ↓